Drucken

Grenzüberschreitende Dampflieferung

Im Jahre 2007 beschloss der Verein für Abfallentsorgung (VfA) den Bau einer modernen Dampfleitung zur Versorgung der renommierten liechtensteinischen Betriebe Hilcona AG und Herbert Ospelt Anstalt.
Die Dampfenergie wird seit dem Juli 2009 von der KVA Buchs (SG) durch eine spezielle Rohrleitung sowie über eine moderne Rheinbrücke angeliefert. Aufgrund dieser technischen Lösung können mittlerweile zwölf Millionen Liter Heizöl jährlich durch C02-neutrale Dampflieferungen substituiert werden.

Weitere Informationen im Downloadbereich

Joomla 1.6 Templates designed by Joomla Hosting Reviews